Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Bei der Suche sollten einige Eigenschaften beachtet werden, um ein formschönes und wunschgemäß gestaltbares Gehölz zu finden und aufzustellen. Es ist eine Herausforderung, einen geeigneten Holzstamm in freier Wildbahn zu finden, der sich zum Bearbeiten und Nutzen als Nachttisch eignet. Idealerweise informiert das vorherige Erkundigen beim Gemeindeamt, des Grünamts, der Naturschutzbehörde oder des Forstamts über die Eigentumsverhältnisse. Um einen brauchbaren Nachtisch zu formen, sind Durchmesser von dreißig bis fünfzig Zentimeter ideal. Harzholz hat in geheizten und trockenen Innenräumen eine sehr lange Lebensdauer Heimische Hartgehölze: Ahorn, Buche, Eiche, Esche, Linde, Robinie, Ulme

Vor dem aufwendigen Bearbeiten sollte ein Schreiner oder Tischler befragt werden, ob sich der Aufwand für den Findling lohnt. Um aus einem Findling aus dem Wald einen Nachttisch zu gestalten, sind folgende Werkzeuge unverzichtbar:

Tipps & Tricks Sollten Sie bereits geschlagenes und älteres Gehölz auswählen, achten Sie auf eventuellen Ungezieferbefall wie einen möglicherweise noch aktiven Holzwurm


Bauanleitung: Couchtisch selber bauen aus Holz [mit Ablage]

Blumen nähen