Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Man fühlt sich nach so einer Aktion einfach unglaublich gut und ist zufrieden, wenn alles sauber und geordnet ist. Ich habe schon lange einige Punkte bzw. Räume und Ecken auf meiner Liste stehen, die ich unbedingt aufgeräumt bekommen möchte.

Ich bin schon immer sehr ordentlich und bei mir hat auch alles seinen Platz, allerdings sammeln sich immer wieder so „unschöne Ecken“ an, bei deren Anblick man einfach nur die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und weglaufen möchte.

So ging es mir zum Beispiel mit dem Gästezimmer, dem Anschlussraum, der Speisekammer und einen Teil des Ankleidezimmers.

Gut, auch die Werkstatt und der Heizraum könnten eine Ausmistaktion vertragen, aber das habe ich mir für den Frühling bzw. Sommeranfang vorgenommen. Ich weiß nicht, ob meine Methode die Beste ist, aber da ich so viel Feedback und Fragen zu meinem „Frühjahrsputz“ auf Instagram bekommen habe, dachte ich mir, ich erzähle Euch in einem Beitrag mehr darüber und gebe ein paar Tipps, die Euch sicher auch etwas helfen.

Egal ob Partner, Freundin oder ein Familienmitglied, zusammen macht das ausmisten gleich mehr Spaß und man ist sogar schneller und kann effektiver arbeiten. Egal ob Partner, Freundin oder ein Familienmitglied, zusammen macht das ausmisten gleich mehr Spaß und man ist sogar schneller und kann effektiver arbeiten. Kartons, Kisten, Körbe, Müllbeutel, Schere, Cuttermesser, einen Eimer mit heißem Spülwasser, Putzlappen- und Tücher, Klebeetiketten, Filzstift, usw. Kartons, Kisten, Körbe, Müllbeutel, Schere, Cuttermesser, einen Eimer mit heißem Spülwasser, Putzlappen- und Tücher, Klebeetiketten, Filzstift, usw. Ich höre beim Putzen sehr gerne Musik, bzw. Podcasts. Ich höre beim Putzen sehr gerne Musik, bzw. Podcasts.

Beim Putzen, bzw. Ausmisten achte ich immer darauf, dass meine Kleidung alt ist und dreckig werden darf. Beim Putzen, bzw. Ausmisten achte ich immer darauf, dass meine Kleidung alt ist und dreckig werden darf.

Eine Stärkung, etwas zu trinken oder nur mal kurz hinsetzen wirken Wunder.

Eine Stärkung, etwas zu trinken oder nur mal kurz hinsetzen wirken Wunder.

Alles was alt und kaputt ist und nicht mehr gebraucht wird, kommt weg. Wenn Euch bei einigen Dingen die Entscheidung schwer fällt, dann macht eine Kisten, die Ihr zum Schluss nochmal durchgeht.

Wenn Euch bei einigen Dingen die Entscheidung schwer fällt, dann macht eine Kisten, die Ihr zum Schluss nochmal durchgeht. Denn wenn es Jahrelang irgendwo gelegen hat und keiner dafür Verwendung hatte, dann kann es zu 90% weg. Denn wenn es Jahrelang irgendwo gelegen hat und keiner dafür Verwendung hatte, dann kann es zu 90% weg. Dinge, die Ihr behaltet, macht Ihr sauber und sortiert bzw. ordnet sie so ein, dass sie gut sichtbar und schnell zu erreichen sind. Hier passt das Sprichwort – Aus den Augen, aus dem Sinn sehr gut – Denn was wir nicht sehen, vergessen wir. Dinge, die Ihr behaltet, macht Ihr sauber und sortiert bzw. ordnet sie so ein, dass sie gut sichtbar und schnell zu erreichen sind.

Hier passt das Sprichwort – Aus den Augen, aus dem Sinn sehr gut – Denn was wir nicht sehen, vergessen wir. Dinge die Ihr nicht mehr braucht, aber noch gut in Schuss sind, kann man spenden, verschenken oder am Flohmarkt verkaufen.

Auch ebay Kleinanzeigen oder verschiedene Facebook Gruppen sind ein gutes Portal, um überflüssigen Kram weiter zu geben. Dinge die Ihr nicht mehr braucht, aber noch gut in Schuss sind, kann man spenden, verschenken oder am Flohmarkt verkaufen. Auch ebay Kleinanzeigen oder verschiedene Facebook Gruppen sind ein gutes Portal, um überflüssigen Kram weiter zu geben. Ich verspreche Euch auf jeden Fall, in dieser Nacht werdet Ihr ganz hervorragend schlafen und sehr zufrieden ein.

Im Grunde kann man auch im ganzen Jahr ausmisten, wegwerfen und neu sortieren. Aber ich finde, im Frühjahr hat man nochmal einen ganz anderen push und ist motiviert klar Schiff zu machen. Wie gesagt, ich habe bei mir einige Räume im Haus in Angriff genommen und da möchte ich Euch jetzt einen kleinen Einblick geben. Der Anschlussraum wurde seit dem Einzug in 2014 noch nie wirklich richtig aufgeräumt und sortiert. Im Zuge meines „Ausmistwahns“ kam jetzt aber auch der Anschlussraum dran und ja, was soll ich sagen, es war das absolute Chaos! Man konnte sich kaum noch bewegen und irgendwie war alles nur schnell rein gestellt.

Aber ja, nach ein paar Stunden sah man schon die ersten Ergebnisse, es war deutlich leerer und mit der Zeit kam auch Struktur in das Chaos. Irgendwie habe ich früher alles aufgehoben, denn man hätte das ja irgendwann nochmal benutzen oder verwenden können. Ich habe kurzen Prozess gemacht und alles weggeworfen, was nicht mehr wichtig war. Man kann sich wieder super bewegen, alles hat seinen Platz und ist geordnet. Jetzt werden dann noch alle Kisten und Boxen beschriftet, damit man weiß, was drin ist. Ein paar große Kartons habe ich auch noch aufgehoben, denn die werden sicher bald Verwendung finden.

Ich muss zugeben, ich habe den Raum etwas vernachlässigt, obwohl er so schön und hell ist. Allerdings ist schon lange keine Ordnung mehr drin, aber das hat sich in den letzten Wochen geändert

Drei riesige Plastikboxen, jede Menge Kartons mit Schuhen und Taschen und zwei Kleiderstangen mit Klamotten.

Ich habe manche Dinge schon seit ich 15 bin und konnte mich sehr schwer trennen. Es ist jetzt wesentlich weniger Zeug in den Schränken und für die Zukunft möchte ich immer wieder auch zwischendurch ausmisten und so Platz schaffen. Aber das wird in den nächsten Wochen noch und dann gibts auch bald einen Beitrag dazu.

Die Milch stelle ich jetzt immer einzeln in das Fach, so bekomm ich sie auch besser heraus, da der Schrank schon ziemlich hoch ist. Rechts neben der Milch kommt noch eine transparente Box hin, die höher ist, so habe ich mehr Stauraum und man sieht auch gleich was drin ist. Aber wenn man immer wieder mal etwas speziellere Dinge braucht, sammelt sich da auch einiges an. Ich muss sagen, ich bin sehr sparsam, was die Verwendung von Putzmitteln angeht und nehme immer eher weniger als zu viel.

Hier habe ich schon mal vor einer ganzen Weile klar Schiff gemacht aber mit der Zeit hat sich wieder einiges angesammelt. Die Kisten sind eigentlich alle viel zu groß, denn es ist nur noch ein Bruchteil darin verstaut.

Zur Aufbewahrung muss ich mir also noch etwas Neues einfallen lassen. Und ja, ein Großteil von Euch wird sie sicher kennen Die Königin der Ordnung – „Marie Kondo“. Ich habe von Ihr schon länger mal gehört und bin dann auf Netflix auch über die Serie gestolpert.

Wow, also da war der Vorher / Nachher Effekt wirklich krass.

Das bedeutet, wenn du auf diese Links klickst und Produkte, welche ich empfehle auch kaufst, erhalte ich eine kleine Provision.

Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren
Frühjahrsputz - ausmisten, wegwerfen & neu sortieren

Die Farben bei der Einrichtung nach Feng Shui

Anleitung: Blumenstrauß nähen