Contact Information

3413 Marion Drive
Tampa, FL 33637

Egal ob Möbel oder Accessoires - das edle Material liegt voll im Trend. Kupferrohre für die Sanitärinstallation können mit ein wenig handwerklichem Geschick in ein individuelles Möbelstück verwandelt werden bekommen so zweckentfremdet ihren glänzenden Auftritt. Wir zeigen dir in unserer DIY-Anleitung, wie du einen Couchtisch mit Kupferrohren kostengünstig selbst bauen kannst:

Gerade und saubere Schnitte bekommst du, wenn du die Handkreissäge entlang einer Führungsschiene führst. Du kannst dir die Platten natürlich auch im Zuschnittservice deines Baumarktes auf Maß schneiden lassen. Am einfachsten machst du die Schnitte mit einem Rohrabschneider, so arbeiten auch die Profis.

Dazu zeichnest du die benötigte Länge mit dem Bleistift auf dem Rohr an und spannst den Rohrabschneider an der Markierung ein. Die Stellschraube nach ein paar Umdrehungen weiter anziehen und den Rohrabschneider um das Rohr drehen. Das Verbinden der einzelnen Rohrabschnitte erfolgt mit T-Stücken und 90°-Winkeln, passend zu dem verwendeten Rohrdurchmesser.

Die Rohrverbindungen müssen in unserem Fall nicht wasserdicht sein, da reicht ein Verkleben mit einem Metallkleber.

Trage den Kleber am besten immer auf den inneren Rand des jeweiligen T-Stückes oder Winkels auf. Bevor die Rohre komplett verbunden werden können, müssen an den Ecken der beiden Zwischenböden jeweils Löcher im Durchmesser der T-Stücke gebohrt werden.

Tipp: Fertige dir eine Bohrschablone an, dann hast du an jeder Ecke den genau gleichen Abstand zum Rand. Danach kann der zweite Zwischenboden ebenfalls eingesetzt und die restlichen Rohre montiert werden.

Couchtisch mit Kupferrohren selber bauen
Couchtisch mit Kupferrohren selber bauen
Maßzeichnung Couchtisch
Maßzeichnung Couchtisch

Statt ausmisten: einfach mal nichts kaufen!

Wand streichen mit grauer Wandfarbe?